Blog Bla Blubb Zitate Playlisten Strange Thoughts Brause Blog Süchtig? hubbert

Isolation - Mika Nakashima

Manchmal frag ich mich wirklich...wie man als Mensch nur so grausam sein kann.

Es ist erschreckend - aber auch heute machten mir nicht nur meine Eltern Probleme. Ohne das die betreffenden Personen auch nur etwas mit mir gesprochen haben.

Ich frage mich...ob ich manchen nicht auch nur wichtig bin damit sie jemanden haben um zu sagen "Da, ich hab ne Freundin."
Oder auch "Hier, meine Tochter geht auf dasselbe Gymnasium wie ich! Sie hat einen hohen IQ, benimmt sich öfters erwachsener als manch andere und ist fleissig!"

Da ich eine sehr schwache Haut hab, aka eine leichte Sonnenallergie, darf ich nicht länger als 10 Mins in die pralle Sonne. Klar, wenn ich in die Stadt gehe schütze ich mich mit langen Ärmeln oder gehe öfters in den Schatten. Nur haben wir am vorletzten Schultag ein Sportfest, an dem ich 6 Stunden lang draußen stehen muss - in der prallen Sonne.


Meine Mutter meinte anfangs "Klar musst du nicht hin. Ist schon ok"

Aber nun, als sie nun verstanden hat, dass es nicht der letzte Schultag ist sondern erst der vorletzte....muss ich hin.
Ich frag mich wieso.

Bin ich ihnen nur wichtig gewesen, da ich eine einigermaßen gute Schulbildung nun bekomme?



"Mama?! Was soll das?! Bist du jetzt völlig ausgerastet?!"

"Hör auf so mit mir zu diskutieren! Du gehst jetzt dahin! Mit dir kann man nicht reden!"

Keiner hört mir zu.

Selbst wenn ich mit ihr normal gerdet hätte, wär es doch beim Selben geblieben.

Es interessiert sich doch keiner für mich.

"Siehst du, Wendy? Das ist das neue Katamari."

"Es hat zwar nicht viele Änderungen, aber ich mag es trotzdem. Könntest du nicht doch eventuell es kaufen? Also...falls du..."

"Ah! Sich aufregen wenn wir irgendeinen Resiver kaufen aber wenn man selbst etwas will ist ja alles ok!"

Hab ich das je gesagt?

Ich sagte "eventuell" und man beachte das "falls"

Da kommen wir zu Punkt zwei.

 

Papa will sich irgendeinen Schrottresiver für sauviel Geld auf eBay ersteigern.
Da meinte ich zu ihm "Solangsam kann ich verstehen, warum alle sagen, dass wir reich sind."

Papa: "Sonst interessierst du dich auch einen Dreck um unser Geld. Also sei ruhig."

Wie bitte?

Ich quäle mich durch die Nächte.

Jeden Tag hör ich Schulden hier, Schulden dort.

Oma treibt sich wegen den Schulden in den RUIN!

Verdammt, denkt denn hier überhaupt noch jemand nach?! Sind geschäftliche Schulden nicht auch Schulden?!
WAS IST MIT OMA?!!!

....

"Tut mir leid, dass ich dich wegen der Metzgersache belaste."

Das war doch nur ne Lüge, wa?

Von wegen!

Sonst kannst du mich fertig machen!

Ich sperre mich in der Toilette ein und weine, weine, weine.

Es interessiert KEINEN!!!

Ich weine in der Dusche, Mama macht die Tür auf und holt sich ein Handtuch.

Sie hat es auch nicht interessiert.

Lasst die Schlampe einfach mal heulen.

Die hat doch alles, was sie braucht.


Nicht wahr?

Solangsam kann ich Isamu immer mehr verstehen.

Warum beginne ich plötzlich mich mit ihm zu vergleichen, obwohl ich das nie wollte?

Gomen ne. 

17.6.07 20:22
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Designer.in:] Host:]
Gratis bloggen bei
myblog.de